go-eCharger HOMEfix 11kW Wallbox

Artikel-Nr.: 8000

Auf Lager
ca. 1 - 4 Tage Lieferfrist

Unser bisheriger Preis 679,00 €
569,00
Sie sparen 16 %
Preis inkl. MwSt.
 
 


Der go-eCharger Homefix 11 kW ist eine Ladebox mit höchstem Leistungsumfang zum unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Er ist für Garagen und Parkflächen im Freien, z. B. vor Wohnhäusern sowie Firmen (ohne Verkauf von Ladestrom) geeignet. Die Ladestation verfügt über ein 2 Meter Anschlusskabel zur festen Verbindung mit einer Stromverteilerdose. Somit hat der Charger im Gegensatz zum go-eCharger HOME+ keinen Stecker und ist damit auch nicht mobil verwendbar. Die clevere Lösung für alle, die eine smarte Heimladestation zur reinen Wandinstallation benötigen.

Neben umfangreichen Sicherheitsfunktionen wie z. B. Gleichstromfehlerschutz (FI-Schutzmodul), Phasenerkennung und Erdungsmessung ist die Box u. a. mit RFID für die Zugangskontrolle (Aktivierung über App bei Bedarf) sowie Hotspot/WLAN ausgestattet. PV-Anbindung über die API-Schnittstelle, Lastmanagement und Strompreisbörsenanbindung gehören ebenfalls zum Funktionsumfang.
Mit der kostenlosen go-eCharger App lassen sich Komfort- und Grundeinstellungen ändern, wodurch sich das Gerät an das persönliche Ladeverhalten anpassen lässt.

Lieferumfang:

  • Ladestation 11 kW* mit 2 Meter Anschlusskabel für fixe Installation, ohne Stecker
  • Wandhalterung inkl. Schrauben und Dübel
  • Optional montierbare Diebstahlsicherung (U-Stück)
  • Eine Resetkarte
  • Ein RFID-Chip (bereits angelernt) 
  • Ersatz-Feinsicherung
  • Kurzanleitung

Produktspezifikationen:

  • Abmessungen: ca. 15 x 25 x 9 cm
  • Gewicht: ca. 1,95 kg
  • Anschlusskabel: 2 m, 5 x 2,5 mm² für fixen Anschluss (Typ H07BQ-F)
  • Anschluss: Ein- oder Dreiphasig
  • Nennspannung: 230 V (einphasig) / 400 V (dreiphasig)
  • Netzfrequenz: 50 Hz
  • Netzformen: TT/TN/IT
  • Standby-Leistung: 1,9 W (LEDs ausgeschaltet) bis 4,2 W (LEDs hell)
  • RFID: 13,56 MHz
  • WLAN: 802.11b/g/n 2,4GHz / Frequenzband 2412-2472Mhz
  • Serie: CM-03

Zulässige Umgebungsbedingungen:

  • Installationsort: Im Innen- und Außenbereich, ohne direkte Sonneneinstrahlung
  • Betriebstemperatur: -25 °C bis + 40 °C
  • Lagertemperatur: -40 °C bis + 85 °C
  • Durchschnittstemperatur in 24 Stunden: Unter 35 °C
  • Höhenlage: Maximal 2.000 m über Meeresspiegel
  • Relative Luftfeuchtigkeit: Höchstens 95 % (nicht kondensierend)
  • Schlagfestigkeit: IK10

Ladeleistung:

  • Maximale Ladeleistung: 11 kW (16 A 3-phasig)
  • Ampere- und Statusanzeige: Über LED-Ring und App ablesbar
  • Einstellen der Ladeleistung: Per Druckknopf und App
  • Ladeleistung je nach Anzahl der Phasen des Onboard-Laders des Autos zwischen 1,4 kW und 11 kW verstellbar (über den Ladestrom in 1 Amperestufen zwischen 6 A und 16 A):
    • Einphasig ladendes Auto: 1,4 kW bis 3,7 kW (Länderspezifische Begrenzungen sind zu beachten)
    • Zweiphasig ladendes Auto: 2,8 kW bis 7,4 kW (Zweiphasiges Anschließen des Chargers ist nicht möglich)
    • Dreiphasig ladendes Auto: 4,2 kW bis 11 kW (go-eCharger schaltet die Leistung durch, welche am Anschluss verfügbar ist)

Anschluss an Fahrzeug:

  • Typ 2 Dose (nach IEC 62196-2) mit mechanischer Verriegelung (eigenes Typ 2 Kabel benötigt, als Zubehör erhältlich)
  • Fahrzeuge mit Typ 1 lassen sich mit Adapterkabel Typ 2 auf Typ 1 laden (als Zubehör erhältlich)

Sicherheitsfunktionen:

  • FI-Schutzmodul mit Gleichstromerkennung: 30 mA AC, 6 mA DC
  • Schutzklasse: I
  • Verschmutzungsgrad: II
  • Diebstahlsicherung: Verriegelung des Ladekabels
  • RFID-Zugangskontrolle: Ein angelernter RFID-Chip enthalten
  • Eingangsspannung: Phasen- und Spannungsprüfung
  • Schaltfunktionen: Prüfung der Schaltfunktionen
  • Erdungsprüfung: Für TT-, TN-Netze (abschaltbare Erdungsprüfung für IT-Netz - Norwegenmodus)
  • Stromsensor: 3-phasig
  • Feinsicherung: Zum Schutz der internen Elektronik (löst bei falsch angeschlossener Zuleitung aus)
  • IP54: Schutz vor Schmutz und Wasser, für den dauerhaften Betrieb im Freien geeignet (IP 44 bei angestecktem Ladekabel)
  • go-e Netzbetreiber API: Für autorisierten Zugriff des Stromnetzbetreibers auf den go-eCharger zur netzdienlichen Leistungsregelung
  • Modbus TCP: u. a. zur netzdienlichen Leistungsregelung durch den Stromnetzbetreiber (ab Firmware Version 0.40)

App und Konnektivität:

  • Lokale (WLAN-Hotspot) oder weltweite** (WLAN) Steuerung und Überwachung
  • Einstellung/Prüfung der Ladung (Spannung, Strom, Leistung, Energie)
  • Anpassen des Strompegels in 1 Ampereschritten
  • Start-/Stopp-Funktion
  • Verwalten von RFID-Chips/-Karten (bis zu 10 User je Charger)
  • Ladetimer
  • Stromzähler (Gesamt kWh und Gesamtmenge pro RFID-Chip)
  • kWh Limit Modus
  • Zugriffsverwaltung (RFID/App)
  • Kabelentriegelungsfunktionen
  • Strompreisbörsenanbindung (aWATTar Modus) mit intelligentem Lademanagement**/***
  • statisches Lastmanagement**
  • Photovoltaikanbindung über offene API-Schnittstelle (Programmierung erforderlich)
  • LED-Anpassung
  • Verwaltung der Ladestufen über Druckknopf an der Ladestation
  • Updatefähig für spätere Funktionen (Smart Home, etc.)
  • Automatisches Entriegeln des Ladekabels bei Stromausfall
  • 1-/3-Phasen Umschaltung per App - auch während des Ladevorgangs
  • Synchronisation der Ladevorgänge mit der Cloud und Anzeige der vergangenen Ladevorgänge
  • Dokumentierte öffentliche API-Schnittstellen: HTTP, MQTT, Modbus TCP

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Weidmüller Ladekabel 7,5m Typ 2 22kW Weidmüller Ladekabel 7,5m Typ 2 22kW
269,00 € *
*
Preise inkl. MwSt.
 
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt.
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt.
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sonderposten, dauerhaft günstig